Hecken für den Garten der Minenarbeiter

Hecken für den Garten der Minenarbeiter

Am Samstag, den 31. Oktober 2020, nehmen wir an der zweiten Ausgabe des Heckentag!

Hecken sind lebenswichtige Lebensräume für Honigbienen, Wildbienen, Insekten und Vögel. Durch das Pflanzen von Hecken im Garten der Minenarbeiter möchten wir der lokalen Tierwelt neue Nahrungsquellen und Verstecke bieten.

Im Jahr 2019 haben wir mit Hilfe der Jungen & Natur-Gruppe von ProNatura insgesamt 113 Bäume gepflanzt, um Hecken zu bilden.

Jede Hilfe ist willkommen!

Wir werden Ihnen den besten Weg zeigen, um uns zu helfen, sobald wir das Tagesprogramm abgeschlossen haben!

Sicher ist, dass es uns eine große Hilfe wäre, Unterstützung beim Kauf der Sträucher zu haben. Sie können uns in dieser Richtung unterstützen, indem Sie in unserem Online-Shop Bäume für den Garten der Minenarbeiter kaufen.